Freitag 25. Mai 2018

KGG 123: Pfingsten und der Hl. Geist

Eine KGG rund ums Thema Pfingsten!

Aus der soeben erschienen KinderGottesdienstGemeinde Nr. 123:


Zu bestellen unter: kjs@dioezese-linz.at, 0732/7610-3341, Einzelheft: 3,50 zuzügl. Versandkosten
Aus dem Inhalt:

  • Gut zu wissen: Über das Pfingstfest
    Wie es entstanden ist, über den Heiligen Geist,…
  • Schriftstellen zur Auswahl – auch in kindgerechten Fassungen
  • In der Wort-Gottes-Feier entdecken die Kinder die Bedeutung von Feuer und Wind am Pfingstfest (ab 3 Jahren).
  • Der Familiengottesdienst beschäftigt sich mit dem Heiligen Geist als lebensbegleitende Kraft.
  • Weitere Elemente: Gebete, Predigtimpulse, Bastelideen

zum Reinlesen:

 

Auszug:

Meditation über den Wind – zu Pfingsten
Den Text langsam vorlesen und den Kindern immer wieder Zeit zum Nachdenken geben.
Mach es dir auf deinem Platz bequem. … Wenn du willst, kannst du die Augen schließen. Stell dir folgendes vor: Es ist Nacht und du liegst im Bett. … Der Wind heult ums Haus. Er rüttelt an den Rollläden. Huhu, das hört sich unheimlich an. Du hast ein bisschen Angst. … Dann ziehst du dir die Bettdecke über den Kopf. Jetzt hörst du den Wind nur mehr leise. Um dich herum ist es warm und weich. … Du weißt, dass Mama und Papa in der Nähe sind. Schließlich schläfst du ein. … Am nächsten Morgen fühlst du dich gut. Die Luft draußen riecht sauber und rein. … Ein leichter Wind ist immer noch da. Du spürst, wie er dich berührt, … wie er deine Haare durcheinanderwirbelt, … deine Wange streichelt. … Du magst diesen Wind und hast keine Angst mehr. Du rennst durch den Garten und freust dich.

 

So muss es auch den Jüngern und Jüngerinnen ergangen sein. Sie haben das Brausen des Windes gespürt. Sie hatten Angst und wussten nicht, was da geschieht. Dann merkten sie, dass der Wind sie sanft berührt, ja sogar ein bisschen streichelt. Sie sind von Jesus, von Gott berührt und tragen dies nun hinaus in die Welt, wie der Wind die Blätter der Bäume.
Elisabeth Minichshofer-Wöllinger (KGG 123)


 

Katholische Aktion
Das moderne Jugend- und Familiengästehaus Karlingerhaus in Königswiesen

Urlaub für Spontane zu Beginn der Sommerferien

Noch freie Zimmer im Karlingerhaus Königswiesen von So, 8. bis So, 22. Juli 2018:Ermäßigung für die ersten 10...

Hutmacherin Susanne Dullinger

Mut zum Hut

Die Linzer Domfrauen sind eine besondere Kundschaft für Hutmacherin Susanne Dullinger.

Logo Mutternacht

„Mutternacht“: Einsatz der Politik gefordert

Appell der Katholischen Frauenbewegung Österreichs im Vorfeld des Muttertags
Katholische Jungschar
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-3342
Telefax:+43 732 7610-3779
kjs@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://linz.jungschar.at/
Darstellung: